Stiftung NAK-Humanitas
 

100 Tage direkte Hilfe für Flüchtlinge aus der Ukraine

04.06.2022 | Zürich/Schweiz

Heute, 4. Juni 2022, sind es 100 Tage, seit der Krieg in der Ukraine begann. Die Folgen an Mensch und Infrastruktur sind verheerend. Seit 100 Tagen ist die NAK-Humanitas aktiv, hilft und unterstützt vor Ort in Moldawien, Rumänien und in der Ukraine selbst. Ein kleiner, aber wichtiger Beitrag zur Linderung der Not. Wir bleiben dran!

 Mehr
 

Spenden

Wir freuen uns, dass Sie die Stiftung NAK-Humanitas unterstützen wollen und danken Ihnen dafür ganz herzlich. Ab 1. Oktober 2022 werden von Postfinance und den Banken keine alten Einzahlungsscheine mehr angenommen Die neuen Einzahlungsscheine mit einem schwarz-weissen Muster, dem Swiss QR-Code, lösen die roten und orangen Einzahlungsscheine ab.

 Mehr
 

Online-Shop der Stiftung NAK-Humanitas

14.05.2022 | Zürich/Schweiz

In unserem Humanitas-Shop finden Sie Produkte, die mit viel Liebe zum Detail und in Handarbeit hergestellt werden....

Mehr

Kita-Team in Răzeni betreut ukrainische Flüchtlinge

08.05.2022 | Zürich/Schweiz

In Răzeni nahm der Sozialdienst der Gemeinde sofort nach Ausbruch des Krieges die ersten Flüchtlinge auf. Massgebe...

Mehr

Im Einsatz für ukrainische Flüchtlinge

28.04.2022 | Zürich/Schweiz

Die humanitäre Hilfe läuft auf Hochtouren, so auch im Grenzgebiet der Ukraine zu Polen, wo zigtausend Menschen jed...

Mehr

Trauerspenden

Sie möchten anstelle von Blumengeschenken die NAK-Humanitas unterstützen?

 Mehr

Legate

Über den Tod hinaus Gutes tun. Mit Ihrem Testament können Sie heute schon die Zukunft mitgestalten.

 Mehr

Gesuchstellung

Die NAK-Humanitas unterstützt soziale, gemeinnützige und humanitäre Projekte. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 Mehr

Die Stiftung

Lebensqualität verbessern und Perspektiven schaffen - dafür stehen wir.

 Mehr

Humanitas-Shop

In unserem Humanitas-Shop finden Sie Produkte, die mit viel Liebe zum Detail und in Handarbeit hergestellt werden. 

 Mehr