Stiftung NAK-Humanitas

Erste Umbauphase abgeschlossen

14.05.2022

Beeindruckend, was die zahlreichen Volontäre in so kurzer Zeit geschafft haben. Das Dach ist komplett saniert und neu eingedeckt, sämtliche Elektro-, Sanitär- und Heizungsleitungen sind verlegt und Fenster und Türen eingesetzt. Damit ist die erste Phase des Umbaus der Casa Madosa in Zăbrani abgeschlossen.

 
/api/media/524510/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=67fd30b67aaac86c79b9b1693c8eac78%3A1692377996%3A4292218&width=1500
/api/media/524511/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=dc28c866290f6fb643c142a4827ff07c%3A1692377996%3A8643573&width=1500
/api/media/524512/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=f4d11afcc5b1b08349acbc3feba499ce%3A1692377996%3A7045508&width=1500
/api/media/524513/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=68e2fdb459b6af5b015c8244e9e34e56%3A1692377996%3A6350036&width=1500
/api/media/524514/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=e1befc9f9209aae643a7fd04c1e47476%3A1692377996%3A4521773&width=1500
/api/media/524515/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=fe79dc1e007a6e98c41659e58eeaefa7%3A1692377996%3A4252192&width=1500
 

Nach dem Richtfest reisten die meisten der Freiwilligen, die eine Woche lang mit riesigem Engagement gearbeitet hatten, wieder heim. Zurück blieb eine kleinere Gruppe, die in den folgenden Tagen den Umbau und die Sanierung weiter vorantrieben. Sie sind nun am Donnerstag, 12. Mai 2022, auch nach Hause gefahren.


Mit dem Abschluss der ersten Umbauphase herrscht aber nicht Stillstand. Die Arbeiten gehen weiter. Sämtliche Innenwände und -decken sowie die Fassade werden in den kommenden Wochen verputzt, wo nötig ausgebessert und gestrichen. Die Sanitärbereiche werden mit Wand- und Bodenplatten ausgelegt. Diese Arbeiten führen Handwerker aus Zabrani aus.


Gegen Ende August wird nochmals eine Gruppe von Freiwilligen nach Zăbrani reisen und die Montage- und Abschlussarbeiten vornehmen. Die Kinder und das ganze Team freuen sich riesig, die neuen Räume in einigen Monaten nutzen zu können.