Stiftung NAK-Humanitas
 

Die Website befindet sich noch in Arbeit

Aus technischen Gründen musste die neue Website vorab aktiv geschaltet werden.

Ein Holzbackofen für die Wohngemeinschaft Ober Erli

23.09.2018

Im Garten der Wohngemeinschaft Ober Erli in Dornach duftet es nach frischem Holzofenbrot.
 
/api/media/508138/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=8470b44d73a16a46336b693a5b93dec2%3A1655303989%3A6107036&width=1500
/api/media/508139/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=19349d38c955bdfed7e2d6485cc34818%3A1655303989%3A1546705&width=1500
/api/media/508140/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=761fbb7a443ce8c62aae098377e7e88a%3A1655303989%3A7819459&width=1500
 
Nach sorgfältigem, dreimaligem und sanftem Einfeuern können im neuen Holzbackofen nun knusprige Holzofenbrote, Pizzen und vieles mehr gebacken werden, einerseits für den Eigenverbrauch, andererseits für den Verkauf im stiftungseigenen Café „la Tazzina“ in Hochwald.
 
Die Apollonia-Stiftung
Die Stiftung bietet 26 Wohnplätze mit internen und externen Beschäftigungsmöglichkeiten an. Diese verteilen sich auf drei Häuser (Wohngemeinschaften): Ober Erli, Juraweg und Suryschlössli.
Das Angebot richtet sich an Menschen, die infolge psychischer oder kognitiver Beeinträchtigungen auf professionelle Begleitung und Unterstützung angewiesen sind, damit sie ihre eigenen Ressourcen einbringen, entwickeln und die Anforderungen des Lebensalltags bewältigen können.

Die Beschaffung des Holzofens unterstützte die NAK-Humanitas mit einem Beitrag von CHF 2'500.-.